zurück zur Übersicht

Vorführungen
30.10.2019, 11:50, JUPITER  
31.10.2019, 19:55, JUPITER  

Anwesend:
Yvonne Andrä (R und P), Wolfgang Andrä (P), Alan Barn (M)

Dokumentarfilm

DIE JUNGEN KADYAS

D 2019 | Länge: 102 min | Altersempfehlung ab 6 Jahre


Von zirpenden Grillen und fallenden Sternen wollen sie singen. Auf Jiddisch. Einen unbeschwerten Sommer möchten arabische und jüdische Mädchen aus Israel mit Mädchen aus Deutschland verbringen. Aber der Unterricht ist anstrengend und die aktuelle Politik und komplexe Geschichte ihrer Länder schieben sich mehr und mehr in ihr Sommerleben. Doch die Mädchen lassen sich nicht aufhalten. Ihre Stimmen, ihre Träume und ihre unbändige Kraft schenken Hoffnung auf eine neue, eine friedliche, eine bessere Welt.

Regie: Yvonne Andrä, Eyal Davidovitch
Buch: Yvonne Andrä
Kamera: Marius Böttcher
Musik: Voices of Peace, schola cantorum Weimar, Alan Bern
Schnitt: Wolfgang Andrä
Produktion: Wolfgang Andrä, Yvonne Andrä
Produzent: Wolfgang Andrä, Yvonne Andrä
Ton: Stefan Petermann

Darsteller:
Voices of Peace, schola cantorum Weimar, Alan Bern, Diana Matut, Yair Dalal, Shereen Daniel, Cordula Fischer

Stadt BiberachMinisterium für Wissenschaft, Forschung und KunstKreissparkasse BiberachStiftung BC, Kreissparkasse Biberach
LIEBHERR Werk BiberachVolksbank Ulm-Biberach eG
EnBW Energie Baden-Württemberg AG